Der Kreativwirtschaftstag wurde bereits drei Mal in Frankfurt am Main im Auftrag des Hessischen Wirtschaftsministeriums von der Geschäftsstelle Kreativwirtschaft Hessen vorbereitet und durchgeführt. Im Jahr 2020 wurde er pandemiebedingt abgesagt und auf dieses Jahr verlegt. Die Themen und Programmpunkte werden aus der Branche für die Branche entwickelt.


SCHWERPUNKTE Zusammen mit Netzwerkpartnern, Institutionen und Events der hessischen Kreativwirtschaft entwickeln wir jährlich ein umfangreiches Programm aus der Branche für die Branche zu Schwerpunktthemen wie "Europe Calling", „No Future“ oder in diesem Jahr „Es gibt kein richtiges Leben im falschen“. Das Programm umfasst Vorträge und Podiumsdiskussionen auf einer Main Stage, Impulse und Workshops in Breakout-Räumen und einen Ausstellungsbereich. Bei Fragen und Anregungen freuen wir uns über Ihre Nachricht:
Kontakt